realitaets büro   
 
    
   
realitaets büro   
  
 
Projekte
Projekt Spitzbergen
Die Profanierungen
Das Unrealisierte Projekt
l_st playground projects
    Zur Guten Lage
    soilent ark
    zwischenzimmer 5a
    Der Krähenbaum
    Umwidmung
Objekte
Vorratshaltung 2022
Exkurse
Servicebereich
Aktuell
Kontakt
Impressum
soilent ark |  Projektpräsentation |   Der 1. Raum -   Der 2. Raum -   Der 3. Raum |  de |  en
realitaetsbüro
 
soilent ark
Projektpräsentation Industriehalle NEULAND München
 
22. Mai 2008
Eröffnung: Cornelia Kleÿboldt MA
Kultur zu Gast: JC Leopold
 
soilent ark  
Der Erste Raum ist sauber und in orangefarbenes Licht getaucht. Bis auf die Liege in seiner Mitte ist er leer. Die Großbild-Videoprojektion ist schön. Sie zeigt die Schönheit der Orte in Archiv-Aufnahmen aus den Jahren 2006-2008. Filmloop: 20 Minuten - garantiert.
 
Der Zweiten Raum ist still. Dort stehen die Pflanzkübel der Arche. Auf dem Boden befinden sich Wasser- und Dreckspuren. Jeder Kübel beherbergt ein Stück Ort. Die Pflanzen (über-)leben.
 
Der Dritte Raum dokumentiert Zusammenhänge. Ein Fernsehfilm zeigt essentielle Tätigkeiten am Ort und Schlüsselszenen des Films "soylent green". Der Ton wird über Kopfhörer bereitgestellt.
Kultur zu Gast: JC Leopold, "shaheen und asghar"
 
soilent ark soilent ark soilent ark
 
soilent ark